[Dreadball] Turnier - "Rottötchen Brutal Deluxe I"

  • [Dreadball] Turnier - "Rottötchen Brutal Deluxe I"

    Bei mir zuhause (im Saarland) wird ein Dreadball-Turnier stattfinden, am 30.4.2016.
    5 Spieler sind wir schon mal, vielleicht hat der eine oder andere von euch auch noch Interesse.
    @Prince
    @Sputnik
    @Schattenschwinge
    sind schon mal dabei.

    Gespielt werden 5 Spiele inklusive Grillen in der Mittagspause.

    Ich habe 2 Regelmöglichkeiten:
    1. Jeder spielt einfach mit einem Startteam.
    2. Jeder spielt mit einem Startteam und bekommt dazu noch 20MC um sein Team zu verbessern
    • Spieler zum normalen Preis kaufen
    • Coaching Dice für 6MC pro Würfel
    • Karten für 10MC pro Karte
    • Coaches/Cheerleader für 8MC pro
    Meinungen?

    Gespielt wird nur mit bemalten Teams, aber wir haben zusammen so viele bemalte Teams, da werden wir für jeden ein Team finden.
    Dreadball 2018 S/U/N: 4/0/1
    Guildball 2018 S/U/N: 2/0/0
    Bemalte Figuren 2018: 8 (zuletzt: Yndij)
  • Großartig! Das wird ein spitzen Wochenende :)

    Ja den kenne ich, "awaahh" ist mein DreadBall Partner von hier :)

    Ich kenne ihn vom X-Wing Spielen, da ist er groß dabei
    Aber ab und an haben wir auch schon eine Partie DreadBall gespielt.

    Ich wäre für die offiziellen Turnierregeln, Teams aus Season 1 bis 3 und 20mc zum zukaufen.
    Mantic Games: DreadBall Tournament Rules

    ++ I'm a casual gamer and proud of it! ++

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Schattenschwinge ()

  • Ahhh, super! Vielen Dank für den Link. Ich habe auf der Mantic Seite noch mindestens zwei andere Versionen der Turnierregeln gefunden...
    Die die ich gepostet habe sind aus einem leider nicht mehr erhältlichen Supplement, Azure Forest.

    Ich habe beide Regelwerke mal schnell verglichen und sehe schon einige Unterschiede, die neueren Season 1 - 6 Regeln scheinen mir besser zu sein.
    Nur eines würde ich rauswerfen.

    Die Regeln erlauben das anheuern von MVPs, finde ich nicht gut. Die hat ja fast keiner.
    Alternativ könnte man die Free Agents statt der MVPs wieder reinnehmen. Die meisten Figuren hätten wir.
    ++ I'm a casual gamer and proud of it! ++
  • Also dann möchte ich die aktuellen Regeln wie von Jo vorgeschlagen unterstützen,
    eingeschränkt auf Season 1 bis 3 und ohne MVPs, das wäre dann also:

    Choose Your Team
    You must pick a single official starting team from any of the DreadBall rulebooks. No Fan Teams are permitted as they are not considered to be official.
    You also have an additional 20mc to customise your team, or 10mc if your team is Nameless. This can be spent in any of the following ways:

    • Purchase additional players for their team at the cost stated in the rulebook (no player count for a given position may exceed twice the original starting level).

    • Purchase up to an additional 2 Coaching Dice (6mc per dice).
    • Purchase up to an additional 2 Dreadball cards (10mc per card).

    • Purchase extra Player Ranks at 5mc per rank. (e.g. rank 2 is 5mc, rank 3 is 10mc. No player can exceeded rank 4. Remember all players start at rank 1.) Each skill is rerolled at the start of each game during the set up time.*
    *Jeder Spieler startet auf Rank 1, für jeden weiteren Rank gibt es einen Wurf auf einer Ability-Tabelle.

    • Purchase Cheerleaders (8mc per cheerleader).
    • Purchase Coaches (8mc per coach).
    • Purchase MVP’s (as per the listed cost).

    Any unspent mc will be lost.
    ++ I'm a casual gamer and proud of it! ++
  • Die Endergebnisse möchte ich euch auch nicht vorenthalten:
    Wir haben 5 Spiele, jeder gegen jeden gemacht.
    Schattenschwinge macht den ersten Platz mit 4 Siegen. Django gewinnt auch 4 Spiele und wird Zweiter. Ich werde mit 2 Siegen Dritter, Manuel mit auch 2 Siegen wird Vierter. Prince hat auch 2 Siege und wird Fünfter, Sputnik mit 1 Sieg macht den letzten Platz.
  • Danke danke :D

    Ich trat das Turnier mit einem Veer-Myn Team an, den Rustyard Rats.
    Dazu hatte ich einen Offensive Coach und zwei Würfe auf der Advancementtabelle der Season 2 gekauft.

    1. Spiel vs. Django mit Corporation
    Sieg für Django mit 1 Punkt Vorsprung

    Bei den Advancementwürfen hatte ich ziemliches Glück und würfelte für zwei Striker eine SKillsteigerung, einfach nur gut.

    Die Partie war ein ständiges hin und her. Da ich etwas konsequenter auf die 3er Strikes ging, bzw. meine eigene 3er Zone komplett dicht gemacht hatte konnte ich Django immer eine Nase voraus sein.
    Er ließ sich aber nie groß entmutigen sondern scorte einfach beständig mit 2er Strikes bis wir gleich auf waren.

    Irgendwann hatt ich dann aber leider Pech und schaffte eine Ballaufnahme nicht (vier Würfel auf die 4+), DJano wollte das ausnutzen und sich in Führung begeben, schaffte aber seinerseits den Strike nicht.
    Ich bekam das Glänzen in den Augen, schnappte mir den Ball und rannte in seine 2er Strike Zone, drei Würfel auf die 4+ und vorbei!
    Er holte sich den Ball zurück, letzter Zug, 1er Strike und er gewann knapp.

    Glückwunsch an Django, wirklich gut gespielt :)

    2. Spiel gegen Awaahh mit Asterianern
    Sieg für mich mit einem Landslide

    Die Advancementwürfe waren zu vernachlässigen, ein Striker mit "Show Off" und einer mit "A Safe Pait of Hands", nicht die glücklichsten Talente für Veer-Myn aber gut.

    Awaahh ist mein Sparing-Partner von zu Hause und wir hatten diese Partie schon einmal bei unseren zwei Testspielen für dieses Turnier.

    Ich scorte trotz Skill 5+ in vier Zügen meine sieben Punkte und ließ den armen Awaahh einfach hinter mir. Die Versuche der Asterianer meinen Spielern Fouls unterzujubeln wurden vom Refbot beständig durchschaut.
    Zudem konnte ich den Offensive Coach hervoragend nutzen.

    3. Spiel gegen Chris mit Female Corporation
    Sieg für mich mit 4 Punkten Vorsprung

    Bei den Advancementwürfen hatte ich riesiges Glück und würfelte für zwei Striker eine Skillsteigerung, einfach super gut.

    Wieder konnte ich den Offensive Coach bestens nutzen und Strike um Strike erzielen.
    Chris hielt anfangs sehr gut dagegen, aber zum Ende hin verteiten sich seine Spieler immer weiter auf dem Feld und die Beweglichkeit der Veer-Myn zusammen mit dem fast permanenten Offense Play durch den Coach gabe mir einfach einen großen Vorteil der in vier Punkten Vorsprung endete.

    Mittagspause

    4. Spiel gegen Mootaz mit Corporation
    Sieg für mich mit 1 Punkt Vorsprung

    Bei den Advancementwürfen hatte ich schweinemäßiges Glück und würfelte für zwei Striker eine Skillsteigerung, simpel aber brutal gut.

    Im Endeffekt war das Spiel aus meiner Sicht ein umgedrehtes Spiegelbild des ersten Spiels, nur, daß am Ende ich noch den einen Punkt erzielen konnte.

    5. Spiel gegen Prince mit Asterianern
    Sieg für mich mit 5 Punkten Vorsprung

    Bei den Advancementwürfen würfelte ich dieses Mal nur für einen Striker eine Skillsteigerung, der andere bekam Stench.

    Prince beschwerte sich noch bevor das Spiel richtig los gegangen war gleich mal beim Refbor über einen meiner Guards der daraufhin für den Rest des Spiels auf die Bank geschickt wurde.
    Prince machte das übrigens das gesammte Turnier über sehr theatralisch, wunderbar, da merkt man einfach die prinzliche Theatererfahrung ^^

    Leider war es das für ihn, seine Würfel beschlossen dann für den Rest des Spiel ihn zu hassen.
    Ich hingegen konnte auch mir einem Striker mit Skill 4+ und dem Offensive Coach sehr gut scoren.

    Ende
    Am Ende hatte ich vier Spiele mit 16 Punkten gewonnen während Django sein letztes Spiel gegen Mootaz durch einen Landslide verlor.
    Dadurch ging ich auf dem letzten Meter überraschend als Turniersieger hervor.

    Schade für Django der wirklich gut gespielt hat und den Sieg genauso verdient hätte.

    Fazit
    Ein grandioses Turnier, zwei famose Gastgeber und fünf tolle Mitspieler!
    Und eine sehr schöne Trophäe :D

    Bei den Würfen auf der Advancementstabelle hatte ich saumäßiges Glück. Von zehn Würfen brachten mir sieben eine Skillsteigerung ein. Der Skill 5+ ist bei den Veer-Myn das was Ihnen trotz ihrer Geschwindigkeit und ihres hohen Speedwerts immer wieder das Genick bricht. Da ich das aber in vier von fünf Spielen wegwürfeln konnte hatte ich fast immer einen immensen Vorteil. Zusammen mit dem Offensive Coach war es mir sehr unproblematisch möglich sehr viele 3er Strikes zu holen und damit meine Gegener beständig unter Druck setzen während ich meine eigene 3er Zone absolut dicht gemacht hatte. Ich liebe die Veer-Myn einfach. Natürlich auch ohne Skill 4+ ^^

    Ich freue mich schon sehr auf das nächste Turnier, DreadBall ist einfach ein großartiges Spiel.
    Wir haben an einem Tag entspannt fünf Spiele durchgezogen und konnten im Anschluß noch ziemlich guter Dinge nach Hause fahren.
    ++ I'm a casual gamer and proud of it! ++
  • Ich hatte keine Hausschuhe


    Lange mussten wir warten, aber letztes Wochenende war es endlich so weit – unser erstes Dreadball Turnier startete! @Mootaz lud uns ins Saarland zum Rottötchen Brutal Deluxe I ein und wir machten uns aus Bayern zu dritt auf den Weg. Nach einem sehr leckeren Pitstop beim Mexikaner kamen wir abends an und es war noch genügend Zeit, um bei ein paar Bier über das Hobby im Allgemeinen sowie Dreadball im Speziellen zu quatschen. Irgendwann schlugen wir unser Nachtlager auf und es war ein schöner Anblick, wie wir mit unseren Gästebetten, Feldbetten und Isomatten Jos Wohnzimmer bevölkerten.

    Am nächsten Morgen war ich mit diesem Asterian Team am Start:


    Redmoon Ryangiggs

    Startteam (1 Guard, 3 Jacks, 4 Striker)
    Dreadball Card
    Offensive Coach


    Asterians hatte ich in den letzten Spielen fast immer gespielt, also waren sie auch dieses Mal am Start. Bei den zusätzlichen 20mc machte ich einen riesigen Fehler – ich kaufte einen Offensive Coach, obwohl ich schon einen Defensive Coach im Team hatte und bedachte dabei nicht, dass ich nur 1 Play pro Rush ansagen darf. Also 8 mehr oder weniger verschwendete mc, die ich lieber in 2 Skills, eine weitere Karte, einen zusätzlichen Spieler, etc. investiert hätte.


    ----------------------------------------------------------------------


    Spiel 1 gegen Sputnik (Female Corporation) Sieg mit 1

    Bei Sputnik lief gar nichts. Ball aufheben, Strikes werfen, Aufstehen, Evaden, nix ging. Deshalb ging ich schnell 5 Punkte in Führung und wir warteten ab der Hälfte des Spiels auf meinen Landslide. Der kam aber nicht, weil nun meine Würfel versagten und ich keine Punkte mehr erzielen konnte. So konnte Cris mit einem 4-Punkte-Strike am Ende noch zu einem knappen Ergebnis verkürzen.


    Spiel 2 gegen Django (Corporation) Niederlage mit Landslide

    Gleich mit dem ersten Dirty Play von meinem Guard stellte ich einen gegnerischen Guard vom Feld und schockte Benni damit nachhaltig. Er brauchte ein paar Züge, um sich davon zu erholen, aber dann machte er Punkt um Punkt und ließ mir keine Chance. Ein schneller Landslide.


    Spiel 3 gegen Mootaz (Corporation) Sieg mit 1

    Gegen den Gastgeber entwickelte sich ein munteres Spiel, aber er konnte oftmals die 3 Punkte machen, während ich mich mit weniger begnügen musste. So hatte er 4 Rushes vor dem Ende 5 Punkte Vorsprung. Mit viel Glück scorte ich 2x 3 Punkte und lag plötzlich 1 Rush vor dem Ende mit 1 Punkt vorne. Jo bekam noch die Chance auf 2 Punkte, schaffte dies aber nicht mehr.


    ----------------------------------------------------------------------


    Nach 3 Runden war Mittagspause. Wir waren alle erstaunt, wie schnell und problemlos die Runden bisher vorübergingen. Der Schwenker schmiss den Schwenker an und servierte uns leckere Schwenker (mir Grillkäse). Danke an dieser Stelle aber auch an die Gastgeberin für die super Verpflegung!


    ----------------------------------------------------------------------


    Spiel 4 gegen Awaahh (Asterian) Niederlage mit ? (deutlich)

    Mirror Match! Unsere Guards feuerten gleich zu Beginn ihr Dirty Play auf den jeweils anderen Guard ab und wir waren uns nicht sicher, wie wir das handeln sollen. Wir vereinbarten einfach, dass die beiden Dirty Plays gleichzeitig abgehandelt werden. Awaahh konnte immer mehr Punkte scoren als ich und lag deshalb deutlich in Front. Ich kämpfte lange gegen den Landslide und schaffte dies letztendlich.


    Spiel 5 gegen Schattenschwinge (Veer-Myn) Niederlage mit 5

    Schatti spielte gegen den Turniersieg und ich wollte ihm das Leben so schwer wie möglich machen. Leider funktionierte in diesem Spiel gar nichts. Er hatte einen Skill 4 Striker und der machte mir das Leben schwer. Obwohl ich es mehrfach versuchte, konnte ich ihn weder mit Take A Slide noch mit Slams aus dem Spiel nehmen. Lowlight war mein Guard, der mit 25 Slam Würfeln 2 Erfolge schaffte. So wurde es ein deutliches Spiel.


    ----------------------------------------------------------------------


    Insgesamt: 2 Siege, 3 Niederlagen, Platz 5 von 6


    Fazit Rottötchen Brutal Deluxe I: Ein super runder Tag! Die 5 Spiele Jeder gegen Jeden haben perfekt funktioniert, ohne dass man sich hetzen musste und ich war danach nicht zu müde oder geschafft, um noch heimzufahren. Die Orga war perfekt. Räumlichkeiten sind sowieso super, aber auch die kulinarische Rundumversorgung war klasse. Danke an die Gastgeber und an alle Mitspieler für die tolle Atmosphäre! Dreadball ist ein super Spiel und ich hoffe, es kommen noch viele weitere Gelegenheiten, um Dreadball in diesem oder einem ähnlichen Rahmen zu spielen.


    Fazit Redmoon Ryangiggs: Trotz der eher bescheidenen Bilanz haben die Asterians einen Heidenspaß gemacht. Zwar habe ich 2x glücklich gewonnen und 3x richtig auf die Schnauze bekommen, aber das tat dem Spaß keinen Abbruch. Mein Fehler mit dem umsonst gekauften Coach ärgerte mich tierisch, aber zumindest habe ich schon wieder was gelernt fürs nächste Mal. Leider verhinderten meine unfairen Gegner durch ihre zahlreichen Fouls ein besseres Ergebnis für mich. Und der Refbot hat die Fouls oftmals gar nicht gesehen. Skandal!


    [img]http://nafl.de/gallery/userImages/6c/1060-6c7ed2a1-medium.jpg[/img]
    Gediegene Turnieratmosphäre.


    [img]http://nafl.de/gallery/userImages/f4/1057-f41ce89b-medium.jpg[/img]
    Ein Prosit auf ein schönes Turnier!


    [img]http://nafl.de/gallery/userImages/8c/1059-8c33cdab-medium.jpg[/img]
    Auf schönen Feldern macht es noch mehr Spaß.


    [img]http://nafl.de/gallery/userImages/bc/1061-bcb24f59-medium.jpg[/img]
    Die beiden Konkurrenten um den Turniersieg im direkten Duell.


    [img]http://nafl.de/gallery/userImages/b4/1058-b4459c77-medium.jpg[/img]
    Badespaß im saarländischen Frühsommer.


    [img]http://nafl.de/gallery/userImages/59/1062-59480225-medium.jpg[/img]
    Wenn es im Turnier nicht läuft, muss gleich ein neues Team her.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Prince ()