[KoW] League of Rhordia - Halblinge

      [KoW] League of Rhordia - Halblinge

      Ich arbeite momentan an einem Kings of War - Projekt. Genauer gesagt bastel ich mir eine Halblingsliste für die League of Rhordia. Die Armee soll fast ausschließlich aus Halblingen bestehen, die nur punktuell durch Menschen (Battleshrine) bzw. Elfentruppen (Bäume und Streitwagen) ergänzt werden sollen. Meine Miniaturen werden ein Mix aus den Herr der Ringe Figuren von GW, den Halblingen von Battleforge und den Halflings von Westfalia. Da ich mir Zeit sparen möchte und die Halblinke richtig teuer sein können, halte ich mich an die 50% + 1 Regel von Mantic (bspw. Infanterieregiment aus mindestens 11 Miniaturen). Die Gestaltung mit Gras, Moos, etc. kommt erst am Ende, wenn alle Einheiten auf den Multibases kleben.

      Hier meine Liste (ohne Ausrüstung):

      - 2 Regimenter bzw. eine Horde der Halfling Braves, 160 bzw. 130 Punkte - fertig

      Halfling Braves

      - 2 Regimenter bzw. eine Horde der Halfling Spearlings, 180 bzw. 150 Punkte - 1 Regiment ist fertig

      Spearlings

      - 2 Regimenter bzw. eine Horde der Halfling Archers, 180 bzw. 150 Punkte

      - 2 Troops der Halfling Rangers, 170 Punkte - 1 Troop ist fertig

      - 2 Troops der Halfling Ranger Cavalry, 250 Punkte

      - 2 Regimenter der Halfling Knights, 280 Punkte

      - 2 Halfling Volley Guns, 170 Punkte - fertig

      Volley Guns

      - 1 Halfling Howitzer, 95 Punkte

      - 1 Halfling Iron Beast, 210 Punkte

      - 1 Battle Shrine, 130 Punkte

      - 1 Halfling Master Sergeant, 75 Punkte - fertig

      - 1 Halfling Master Engineer, 70 Punkte

      - 1 Halfling Army Standard Bearer, 50 Punkte

      - 1 Halfling Sorcerer + 1 Halfling Sorcerer auf Pferd 55 bzw. 70 Punkte

      Alternativ noch:

      - 1 Regiment Forrest Shamblers, 125 Punkte

      - 1 Noble War Chariot, 90 Punkte

      Bilder folgen nach und nach...
      Als der vorherige Hauptmann der Weißen Löwen durch die Hände des Dunkelelfen Urian Giftklinge fiel, versammelte sich die Phönixgarde, um einen Nachfolger aus ihren Reihen zu bestimmen. Ihre vom Phönixkönig approbierte Wahl fiel auf einen Jüngling namens Korhil.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „Bob“ ()

      Sauber, Bob! Was dir noch fehlt, ist ein blumiges, grasiges, fruchtbares, auenländisches Basedesign. Aber das soll ja am Ende kommen, wie du schon geschrieben hast.

      Ich verfolge das Projekt schon länger mit Interesse und bin gespannt auf weitere Fortschritte. Für Ende Oktober wurde mir ja schon das Premierenspiel versprochen, da freue ich mich auch drauf.