Warhammer 40.000: Carnage

      Warhammer 40.000: Carnage

      Habe mir gestern Abend "Warhammer 40.000: Carnage" für 1,79 € geholt, installiert, 2 Minuten gespielt und wieder gelöscht. So viel vorneweg, jetzt zu den Details:

      Man spielt einen Space Marine in einem Seitenscroller-Baller-/Prügelspiel. So weit, so gut. Allerdings ist das Spiel für mich unspielbar. Auf dem Handydisplay werden 6 Knöpfe eingeblendet, die man für Bewegung, Sprung, Waffen, etc. benötigt. Meiner Meinung nach für ein Handyspiel völlig ungeeignet. Da haben andere Spiele schon gezeigt, dass es wesentlich innovativere Steuerungen für Touchdisplays gibt.

      Ich habe mehrfach Fehlbedienungen abgeliefert, die Knöpfe nicht gefunden, mangels haptischem Feedback die Knöpfe falsch gedrückt und danach frustriert aufgegeben. :thumbdown: